StartSeite · I N F O S · Gurpinfos 2020 · Forum · Links 17. Juni 2021
Login
Username

Passwort



Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Navigation
StartSeite
Bildermenu neu
Alte Bilder

Aufkleberhistorie
FANKLEBER2010

---Forum Schnelllink---
Forum Index
Was gibt es neues in Le Gurp?
Fragen? Stellt sie hier

---Aktuelle INFOS---
I N F O S
Preise 2020
Umweltzonen
WIFI 2019
Gurpinfos 2020
Facebookfanseite TIMELINE

---Platz-Infos---
BIKES n SURF 2019
Die Waschhäuser
Behinderten-WC
Hunde
Grillplätze
Lageplan 201(7,8)9
Abendmarkt 2014
Spielplatz
Stellplatz
Stromplatz
Sport
Stellplatz für Wohnmobile
Strandregeln
Waschsalon 2012

---Berichte---
SHOWBIKE 2014
Mit dem Liegerad zurück
Surfen in Le Gurp
Videos

Forum
Wetter
Soundfiles
Downloads
Links
Pinnwand
externe Bilderseiten
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung

Mir gefällt www.gurp.de
Share on facebook.


Fan-T-Shirt-Shop

Surfen

Erfahrungsbericht in der Surfschule (2008)

Ich habe 2008 meinen ersten Surfkurs belegt.
Der wirklich sehr nette, coole, witzige, der deutschen Sprache ausreichend mächtige und nicht zuletzt kompetente Surflehrer Vincent hat sein Geschäft ja bekanntlich an der "Hauptgeschäftsstraße hinten links", dazu gehört das Internet-Café, wohl sein zweites Standbein. Soweit er erzählt hat, lebt er in Bordeaux, hatte schon immer berufsmäßig mit Sport zu tun und arbeitet während der nicht-Surf-Saison als Krankenpfleger in Bordeaux (wenn er nicht gerade wieder in Nordafrika oder sonstwo auf seinem Brett steht - "Isch bin eine Surf-Krank!").

Wenn ich mich recht erinnere, bietet er täglich Surfstunden an, zumindest aber sechs Tage die Woche. Der Unterricht findet zu drei möglichen Terminen am Tag statt (morgens, mittags, spätnachmittags), eine Lerneinheit dauert i.d.R. zwei Stunden. Um zu buchen, kommt man in der Hochsaison nicht umhin, sich einige Tage vorher anzumelden. Damit die Anmeldung verbindlich für beide Seiten wird, muss man auch eine Anzahlung leisten, die bei ca. 25-30% der Kursgebühr liegt.

Wenn man wie ich noch nie Wellen stehend auf Brettern geritten ist, bietet es sich an, seinen wirklich empfehlenswerten Einsteigerkurs in einer Sechsergruppe zu belegen. Dieser umfasst 3x2 Stunden über die Woche verteilt und kostete letztes Jahr ca. € 95,-. Selbstverständlich stellt Vincent einen passenden Neoprenanzug sowie ein in der länge passendes (und weiches - nicht Beulen machendes... :-) ) Anfängerbrett zur Verfügung. Dieser Anfängerkurs beinhaltet die wichtigsten theoretischen Grundlagen in aller Kürze (vom Reden hat noch niemand surfen gelernt), und dann natürlich sehr viel Praxis.

Legendär und absolut liebenswürdig ist sein stark frankophiles Fachvokabular, welches mir stets Freudentränen in die Augen trieb:

"Du siehst deer Wellö - deer Wellö kommt - zehn Metör, acht, noch sechs Metör - du fängst an mit die rudern - Sprint - eins - zwei - drei - opp! - Du machst eine schnellö Aufstehung - und gleitön!"

Vincent sperrt immer einen Bereich von 50m mit den besten Wellen für seine Schüler ab, coacht vom Strand aus und steigt selbstverständlich auch gerne zu Demozwecken oder, um einen weiter hinauszulocken, auf's Brett. Dabei ist er immer motivierend und stets für einen ironischen Spruch zu haben.

 (Klick hier und du kannst dir ein kleines Video von Vincent ansehen)

 

Er fordert aber auch gnadenlos. Wer ohne akzeptablen Grund schlapp macht (und hier lässt er offensichtlich nur den Tod als Argument gelten), wird wieder auf See geschickt, bis auch die letzten Körner verschossen sind. Das heißt natürlich nicht, dass er unverantwortlich handelt. Er holt nur wirklich alles aus einem heraus.
Mein Tipp an dieser Stelle: macht vorher Konditionstraining! Auf jeden Fall empfehle ich neben Laufen viele fiese Übungen, die unsere degenerierten Oberarm- und Brustmuskeln in Form bringen. So ein zweistündiger Kurs ist nämlich verdammt anstrengend, selbst dann, wenn man wie ich relativ regelmäßig Sport macht.

Nach diesem Grundlagenkurs kann man selbstverständlich weitere Kurse buchen oder einzelne Stunden nehmen. Was die meisten natürlich machen, ist, sich im Surfshop vorne links eine Surfausrüstung zu leihen, um zunächst auf eigene Faust weiterzuüben. Das war relativ günstig und lag bei ca. € 65,- pro Woche mit Brett und Anzug.

Alles in allem ist ein Surfkurs bei Vincent eine wirklich lohnende Sache, die viel Spaß und Lust auf mehr macht.
Ich jedenfalls werde diesen Sommer definitiv wieder bei ihm auf der Matte stehen.

Gruß von Ivan

 

Kommentare
ivan am 06.09.2009 13:27
Hallo!
Hier die aktuellen Preise und Daten f?r 2009.

Gru? von ivan

LE GURP SURF SCHOOL 2009
Vincent Bounolleau
bounolleau.vincent@aliceadsl

Telefon 05 56 09 31 20 (Bordeaux)
06 74 39 13 59 (Handy)

Schnupperkurs (90 Min) ? 35,-
Einf?hrungskurs (3x 90 Min) ? 90,-
Wochenendkurs (4x 90 Min) ? 135,-
Perfektionierungskurs (5x 90 Min) ? 150,-

Unterricht/Anmeldung 10.00?12.30 / 14.00-18.30
491 am 14.07.2010 13:20
Hallo Zusammen!

Ze Gurp Surf School bietet jetzt auch ein Surfcamp an.

Checkt die Webseite f?r mehr Infos's!

Dort findet Ihr auch die aktuellen Preise und Angebote f?r 2010.

http://legurpsurfschool.com/de

Viel Spass beim lesen und bis bald!

Euer Ze Gurp Team
Ralf am 14.07.2014 19:40
Ist die Surf-Schule geöffnet und besteht immer noch die Möglichkeit dort am Computer im Internet zu surfen und seine mails zu checken etc. ?
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Fantastisch! Fantastisch! 100% [5 Abstimmungen]
Sehr Gut Sehr Gut 0% [Keine Abstimmungen]
Gut Gut 0% [Keine Abstimmungen]
Durchschnittlich Durchschnittlich 0% [Keine Abstimmungen]
Schlecht Schlecht 0% [Keine Abstimmungen]
Neue Forum Kommentare
Thema Antworten Letzter Beitrag
Reservierung
Was gibt es neues aus Le Gurp?
0 30.05.2021 11:22
z-driver
Saison 2020
Allgemeines
24 26.09.2020 11:54
System
Mitfahrgelegenheit 15.08
Mitfahrgelegenheiten
0 07.08.2020 11:17
klara-heilmeier
SUCHE ab Anfang August ZURÜCK
Mitfahrgelegenheiten
0 12.07.2020 14:17
Lea
Suche für 1.8.20 oder 2.8.20
Mitfahrgelegenheiten
0 07.07.2020 20:11
Lenni311
Mitfahrgelegenheit für 2 Fahrräder
Mitfahrgelegenheiten
0 05.07.2020 14:29
Lenski
Mitfahrgelegenheit am 13. oder 14.07.
Mitfahrgelegenheiten
0 30.06.2020 14:52
joyheisstfreude
Augen auf - es gibt Schlangen
Allgemeines
0 18.06.2020 19:20
justme-admin
SUCHE ab 20.7.20
Mitfahrgelegenheiten
1 18.06.2020 15:56
Lea
Corona 2020
Ihr habt Fragen??? Stellt sie hier !!!
1 23.04.2020 14:28
Leppi
Spende

Unterstützen sie diese Website.
Falls Sie den Autor der Website als Gegenleistung für seinen Aufwand an Zeit und Ressourcen für die Entwicklung und den Support,
sowie bei den Kosten des Webhostings unterstützen möchten, nimmt er gerne eine finanzielle Zuwendung an.
Klicken Sie auf das PayPal-Icon, um eine Spende abzugeben.

Extra Fenster

Wetter für Grayan-et-l'Hôpital:

 

 

Komm zu Uns in die Facebook-Gruppe: 

Diese Gruppe wirkt ergänzend auf diese Seite (www.gurp.de).

Bilder und Fotos die dort gepostet werden, kann man eventuell auch hier

wieder finden.